2004.06.13 Überschwemmung nach Starkregen PDF Drucken E-Mail
 

 

Ein verheerender Dauerregen nach einen kleinen Gewitter hat uns schön überschwemmt, der Maisboden nahm kein Wasser mehr und so musste es in kleinen Bächen genau zu unserem Haus abfließen! 

Die Regenmenge konnte ich bis dato nicht festhalten, aber es waren sicher weit aus über 30mm!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zu Glück kam der Schlamm nicht bis zur Haustüre vor bzw. ins  Haus rein!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Im Keller selber drückte es dagegen das Wasser von Boden rauf, so dass es über 5cm stand! 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Im Nachbardorf schoss der "Unterdombach" weit über die Ufer! 

 

 

 

 

 
Designed by vonfio.de
World4You Webhosting